Jakobsmuscheln

Erquy ist eines der wichtigsten Jakobsmuschel-Fischereihäfen in den Côtes d'Armor, einer der ersten in Europa. Die Fischerei auf dieser wahrhaften "Treasure of the Bay" ist stark reguliert (von Oktober bis April) um zu gewährleisten, die langfristige Überleben.

Jakobsmuschel Fischerei findet zwischen Oktober und April. Es ist stark reguliert, um Bestände zu schützen: Fischerei 2 Tage pro Woche für 45 Minuten pro Tag. Es hört auf vor der die Entwicklung der Korallen (die Fortpflanzungsorgane): es ist das zarte Aroma der weißen Teil Ihnen viel Spaß mit "Erquy Jakobmuschel".

Die 60 Boote kommen am Kai um ihre Fänge landen; jedes landete er, ein Durchschnitt von 600 kg je Fahrt.

Jakobsmuschel Fischerei ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Region; es bildet die Lebensgrundlage für zweihundert Familien um Saint Brieuc Bay.